Dienstag, August 15, 2006

Back on the track

Die letzte Woche in Berlin hat mich wieder ins Laufen gebracht. Dank des späten Arbeitsbeginns finde sogar ich Morgenmuffel am Vormittag in die Turnschuhe hinein. Aber zu spät sollte man nicht durch die Innenstadt laufen, da die Touristengruppen auf der Museuminsel zum unüberwindbaren Hindernis werden. Auch laufen sich die Dieselmotoren die Spreeboote spätestens ab 9:30 Uhr warm, was der eh Abgas geschwängerten Luft der Hauptstadt einen besonderne Kick gibt.

Trotzdem ist der Start in den Tag entlang der Spree über die Museumsinsel und vorbei am Berliner Dom eindrucksvoll. Wer immer am Wasser bleibt, muss zwar einige Treppen in Kauf nehmen, die sich hervorragend zu kurzen Sprinteinheiten anbieten, kann aber die großen Ost-West-Verbindungen (Unter den Linden / Karl-Liebknecht-Str / Gertraudenstr / Mühlendamm) angenehm unterlaufen.

Zur Zeit zwingen einige Baustellen - besonders unangenehm der Umbau der Jannowitzbrücke - zu Schlenkern hinein in den Autoverkehr. Trotzdem, gleich geht es wieder raus.

Keep on running


SCC-EVENTS.com > RUNNING > LAUFSTRECKEN > City-Spree